Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

"Wie unterstütze ich meinen Kunden bei der Jobsuche?" Innovative Bewerbungsstrategien

Zielgruppen

Integrationsfachkräfte

Ziele

Die Vermittlungstätigkeit im Jobcenter stellt die Integrationsfachkräfte vor täglich neue Herausforderungen. Bei der Vermittlung in den Arbeitsmarkt sind Menschen mit unterschiedlichsten beruflichen Hintergründen und Erfahrungen zu unterstützen. Hier gilt es, individuelle Strategien zu entwickeln und auch kreativ neue Wege zu gehen im Sinne des Auftrages der Integration in den Arbeitsmarkt.

Die Teilnehmer/-innen dieses Seminars überprüfen und erweitern ihre Kenntnisse in der Vermittlungstätigkeit, insbesondere auch bei der Suche innovativer Wege unter Einbeziehung neuer Medien.

Die Bedeutung von Bewerberprofilen mit den verschiedenen Inhalten wird genauso beleuchtet, wie die eigene Rolle als Arbeitsvermittler/-in in der Unterstützung der Kunden/-innen im Vermittlungsprozess.

Da die Bewerber/-innen häufig bei längerer Arbeitslosigkeit und vergeblichen Bewerbungsbemühungen frustriert und demotiviert sind, kommt professionellen Interventionen zur Stärkung der Motivation im Bewerbungsprozess eine besondere Bedeutung zu.

Inhalt

  • Wir bieten – Sie suchen! Aber wo?
    Der verdeckte Stellenmarkt: Zahlen, Daten und Fakten
    Bewerberverhalten
    Unternehmerverhalten
  • Innovative Medien als Instrumente für eine erfolgreichere Jobsuche – Wie es gehen kann…
    Social Media
    Guerilla Bewerbung – der Kollege aus dem Marketing
    Special: XING
  • Voraussetzungen für eine neue erfolgreiche Strategie
    Ein klares persönliches Bewerberprofil – bestehend aus:
    guten Potentialen, persönlichen Präferenzen, klaren Zielen, aktuellem Fachwissen, nutzenorientiertem Angebot und Strategien, um an Gespräche zu kommen
    Methoden und Instrumente der Unterstützung der Bewerber/-innen
  • Bewerberorientierte Arbeitsvermittler als aktive Mitwirkende im Prozess der Jobsuche
    Reflexion der eigenen Rolle als Arbeitsvermittler/-in im Vermittlungsprozess
    Aufgabenverteilung zwischen Arbeitsvermittler/-in und Bewerber/-in
    Erkennen von Persönlichkeitsstrukturen und deren Einfluss auf das Handeln der Bewerber/-innen im Bewerbungsprozess
    Interventionsmöglichkeiten für Arbeitsvermittler/-innen, insbesondere bei Demotivation und Frustration der Bewerber/-innen

Methoden

Input, Gruppenarbeit, praktische Übungen, Fallarbeit

Seminarkosten

190,00 €
für 1 Seminartag inkl. Schulungsunterlagen und Getränke

Gerne führen wir dieses Seminar auch als Inhouse-Seminar bei Ihnen durch, angepasst auf Ihre Bedarfe.

Die Weiterbildung ist von der Umsatzssteuer gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG befreit.
Gegebenenfalls ist auch die Inanspruchnahme eines Bildungsschecks möglich.

Trainer

Peter Haberstock, Dipl. Ökonom, Trainer und Size-Coach, jahrelange Erfahrung als Führungskraft und Unternehmensberater im Bereich Unternehmensorganisation, Personal- und Organisationsentwicklung, seit 15 Jahren tätig als Trainer und Berater für Kommunikation, Teamentwicklung, Mitarbeiterführung, erfahrener Trainer und Coach in der beruflichen Neuorientierung für unterschiedliche Zielgruppen, Bewerbungstrainer

Mehr Infos?     info@jobcenterakademie.de Tel.: 0201 3204-750

Seminarzeiten

auf Anfrage